-20%

Sonnenuhr Vintage versilbert

19.99 CHF

zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-6 Werktage

Anhänger mit Sonnenuhr im Vintage Look. Die Kette und der Anhänger sind versilbert und werden von einer schmalen versilberten Fassung gehalten.

Vorrätig

Sonnenuhr Vintage versilbert

Sonnenuhr Vintage versilbert. Anhänger mit Sonnenuhr im Vintage Look. Die Kette und der Anhänger sind versilbert und werden von einer schmalen versilberten Fassung gehalten. Die Länge der Kette beträgt 55 cm.

Weshalb in einer Sonnenuhr oftmals Sprüche auf dem Zifferblatt verewigt wurden:

Sinnsprüche und andere Inschriften auf Sonnenuhren entstanden schon sehr früh. Die meisten wurden schon in lateinischer Sprache abgefasst. Manche haben einen Bezug zur Messung der Zeit wie zum Beispiel Horas non numero nisi serenas (wörtlich: Die Stunden zähle ich nicht, wenn sie nicht heiter sind). Überdies auch der „Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die heit’ren Stunden nur“ Spruch. Dieser gilt als einer der heute meist vorkommenden Sonnenuhrensprüche. Überdies sind sehr allgemeine Betrachtungen über Zeit und Leben üblich. Zum Beispiel der folgende: Tempus fugit („Die Zeit flieht.“) oder Vita in motu („Das Leben ist in Bewegung.“)

die Zuverlässigkeit der Sonnenuhr:

Die Anzeige der Tageszeit ist die eigentliche Funktion einer Sonnenuhr. Gemessen an den üblicherweise gebrauchten mechanischen und elektronischen Uhren geht die Sonnenuhr aber ziemlich „falsch“. Einerseits, weil die scheinbare Bewegung der Sonne nicht gleichmäßig ist. Bis zur Erfindung der mechanischen Räderuhr am Ende des Mittelalters hatte dieser „Fehler“ keine Bedeutung. Man konnte ohne weiteres hinnehmen, dass die wahre Sonnenzeit übers Jahr abwich. Nämlich, im Vergleich zur gleichmäßig ablaufenden Zeit im Sommerhalbjahr bis etwa ±5 Minuten, im Winterhalbjahr sogar bis etwa ±15 Minuten. Jedoch hatte die Allgemeinheit hatte davon keine Kenntnis. Übrigens hätte es auch nichts genützt, denn es gab keine bessere fortlaufend messende Uhr als die Sonnenuhr. Entsprechend hatten nur Astronomen das Wissen vom ungleichmäßigen Lauf der Sonne. Somit korrigierten sie die gemessene Sonnenzeit (wahre Sonnenzeit) mit der sogenannten Zeitgleichung. Damals kannte lediglich Ptolemäus, die gleichmäßig vergehende Zeit (mittlere Sonnenzeit). Schlussendlich konnte er seine um Beobachtungen genauer interpretierbar zu machen. Falls Du mehr zum Thema Sonnenuhr wissen möchtest: https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenuhr Diese Sonnenuhr beige breite Fassung dient ausschließlich als Dekoration. Sie ist NICHT funktionstüchtig.
Länge der Kette in cm

55

Verlängerung optional cm

6

Durchmesser Anhänger in cm

2.8

Das könnte dir auch gefallen …