Mandala Kette Edelstahl Sternform

39.99 CHF

zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-6 Werktage

Mandala Kette Edelstahl Sternform. Die Kette ist 50 cm lang und der Anhänger hat einen Durchmesser von 3.5 cm.

Vorrätig

Mandala Kette Edelstahl Sternform

Infos zur Mandala Kette Edelstahl Sternform - im Sanskrit मण्डल

Diese Mandala Kette Edelstahl Sternform ist 50 cm lang. Der Anhänger hat einen Durchmesser von 3.5 cm. Im Grunde genommen sind Mandalas ein signitives Symbol für das Universum. Sinnbildlich erinnern sie uns an das Leben und das es niemals endet. Folglich ist alles miteinander verbunden. Jedoch kann es auch metaphorisch für die Reise jedes einzelnen von uns stehen.

Die Bedeutung des Mandalas

Im Sanskrit bedeutet MANDALA soviel wie Kreis. Oder auch Zentrum des Kreises. Genauer gesagt, um diesen Kreis dreht sich alles bzw. wir selbst drehen uns um oder in diesem Kreis. Daher werden Mandalas genutzt, um tiefer in einen meditativen Zustand zu gelangen. Vorausgesetzt, dass wir es schaffen, unsere Augen auf das Mandala zu fokussieren und uns zu konzentrieren. Dann kann ein Mandala unserem Geist helfen, zur Ruhe zu kommen.

Mandala Kette Edelstahl Sternform:

¨Übrigens erinnert die geometrische Form an einem Stern. Dabei werden den verschiedenen Mandala Formen verschiedene Bedeutungen zugeordnet. Hier findet Ihr ein Mandala in Sternform. Einerseits symbolisieren Sterne Einsamkeit, denn sie führen "ein einsames Leben". Doch stehen sie andererseits auch für Zuversicht, Stärke und Unabhängigkeit. Darüber hinaus aber auch für Kreativität. Insofern auch für den freien Geist und die Freiheit im Allgemeinen.

Der Gebrauch des Mandalas:

Üblicherweise dauert das malen eines Mandalas 7 Tage. Zuerst wird von innen nach aussen gemalt. Dabei steht es für die spirituelle Weiterentwicklung. Danach, nach Abschluss der 7 Tage nutzt man das Mandela zur Meditation. Zuletzt wird es dann zerstört. Aufgrund der Zerstörung legt man das Anhaften ab. Damit ist gemeint, man löst sich los von den irdischen Besitztümern. Vielmehr dient das Mandala als Erinnerung an die Vergänglichkeit. Indem man es wieder zerstört, gibt man dem Universum Energie zurück. Es ist sozusagen ein Geschenk an Mutter Erde. Abgesehen davon, werden Mandalas in bestimmten Kulturkreisen wie im Hinduismus oder aber auch im  Buddhismus als Orientierungshilfen eingesetzt. Besonders um sich Zeichen, Götter oder Landschaften einzuprägen.  
Länge der Kette in cm

50

Durchmesser Anhänger in cm

3.5

Das könnte dir auch gefallen …